nur die schnooke32transblack

Herzlich willkommen auf der Internetseite des Kultur-, Tanzsport- und Carnevalsverein „Die Aascher Schnooke“ Nidderau e.V. Wir freuen uns über den Besuch!

Erstmalig veranstaltete die Stadt Nidderau ein Familienzentrumsfest im und rund um das neue Familienzentrum im NIDDER FORUM. Am 12.8.2017, dem letzten Samstag der hessischen Sommerferien, waren alle Bürgerinnen und Bürger Nidderaus ganz herzlich eingeladen von 10:00 – 18:00 Uhr am Familienzentrumsfest teilzunehmen. Neben Fachvorträgen und kulturellen Highlights konnte man sich dem bunten Infomarkttreiben der vielen ehrenamtlichen Initiativen, Beiräte und Beauftragten hingeben, möglicherweise neue Kontakte schließen und sich informieren und vor allem Spaß am gemeinsamen Miteinander haben. Als vielseitig aktiver Kulturverein mit Theater-, Fastnachts- und Bühnenerfahrung stellte sich an diesem Tag unser Verein vor. Mit einem Infostand konnte man sich auch über unsere Angebote im Kultur, Tanzsport und Carneval sowie über die vielfältigen Aktivitäten besonders im Kinder- und Jugendbereich informieren. An die Kids wurden kostenlos Luftballons und Süßigkeiten sowie an alle Standbesucher Gutscheine verteilt. Ab 15 Uhr sorgten die Aascher Schnooke für Tanz und Unterhaltung bei nicht sommerlichen Temperaturen. Mit dabei waren drei Solisten im Gardetanzsport Kirsten Wörner, Mia Mörschel und Emily Schüler. Als Showtanz-Duo präsentierten sich Gwen Heyer und Laura Erdmann. Danach wurden alle großen und kleinen Zuschauer zu einem Mitmachtanz eingeladen, Gekonnt zeigten Nadine Schüler und Madeleine Vincon ihr Können indem sie mit ein paar Schritten einen kleinen Tanz einstudierten. Abschließend zeigte die Showtanzgruppe „ad astram“ zum Thema „Eiskalt“ ihren Tanz aus der letzten Kampagne. Alle Akteure bekamen viel Applaus. Danke an alle, die den Stand besetzten, zum Rahmenprogramm beitrugen sowie für die Organisatoren beim Auf- und Abbau und der Vor- und Nachbereitung.

Login

Go to top